D3 – Overlock Kurs für Anfänger – 13.04.2019, 10.30-14.30

65,00

Overlock-Nähkurs – Einführung in das Nähen mit einer Overlock-Maschine anhand eines Kleidungsstückes

 

5 vorrätig

Beschreibung

Du hast bereits Erfahrung mit dem Nähen an der Nähmaschine und möchtest jetzt die Möglichkeiten einer Overlock kennen lernen?
Du besitzt bereits eine Overlock, hast aber noch die ein oder andere Frage oder Schwierigkeiten beim Einfädeln oder Nähen?

In diesem Einführungskurs lernst du die Overlock von Grund auf kennen.

Gemeinsam fädeln wir die Maschine ein und du lernst die verschiedenen Sticharten sowie Einsatzmöglichkeiten der Overlock kennen. Und damit du gleich ein Erfolgserlebnis hast, wird das Ganze an einem Kleidungsstück umgesetzt: Einem einfachen Rock, einem Sweater oder einer Kinderpumphose.

Das benötigte Nähmaterial ist im Kurspreis inbegriffen, passenden Stoff für dein Projekt (dehnbarer Stoff, wie Jersey oder Viskosejersey sowie Bündchenstoff) kannst du entweder mitbringen, oder in der Nähwerkstatt kaufen.

Bringst du deine eigene Overlock mit, um an ihr zu lernen, so teile uns dies bitte im Kommentarfeld bei der Buchung mit.

Projekte: Rock oder Sweater nach den erbsünde Schnittmustern Chilli, Invida oder Acedia.

Im Kurspreis inbegriffen:

  • Nutzung der Schnittvorlage (wenn du die Schnittvorlage im Anschluss an den Kurs mit nach Hause nehmen möchtest, kannst du das ebook oder den Papierschnitt kaufen).
  • Nutzung von Nähutensilien wie Nähgarn, Schere, Kreide, Maßband, Nadeln/Klammern etc.
  • Nutzung der Overlock-Maschinen (Brother 1034D oder Bernina L460 – besitzt du bereits eine Overlock, so bringe diese bitte mit)
  • Nutzung der Bügelstation
  • Nutzung des großen Zuschneidetisches
  • Getränke: Kaffee, Tee & Wasser
  • Snacks

Benötigte Stoffmenge:
Für den Rock brauchst du die gewünschte Rocklänge (z. B. 50 cm) Sweat oder Jersey.
Für den Sweater brauchst du je nach Größe 120 – 160 cm Stofflänge (Sweat, French Terry, Fleece etc
Für die Pumphose benötigst du maximal 60 cm Jersey, Sweat oder French Terry.

Kannst du den Temin nicht wahrnehmen, so kannst du ihn gerne telefonisch oder per Mail auf einen anderen Termin verschieben. Dies ist bis zu 1 Tag vor Kursbeginn möglich.
Bei unangekündigtem Nichterscheinen werden bezahlte Kursgebühren nicht erstattet.