Nähkurs Oberteil-Optimierung 23.08.2018, 17.00 – 21.00 Uhr

89,00

Nähkurs Oberteiloptimierung mit Ayse Westdickenberg von Patternlove.

Beschreibung

Ayse Westdickenberg von Patternlove (Schnittdirectrice und Maßschneiderin) steht dir an einem Nachmittag zum Thema Oberteil-Optimierung mit Rat und Tat zur Verfügung.
Gemeinsam schauen wir dein genähtes Oberteil an und besprechen in der Gruppe, wie du dieses von der Passform her optimieren kannst.

Du hast die Möglichkeit, ein selbstgenähtes Oberteil (egal ob Webware oder Jersey) mit dem dazugehörigen Schnitt mitzubringen, mit dem Du nicht zufrieden bist und kannst Dir helfen lassen, wie Du die Paßform und die Verarbeitung des Teils verbessern kannst, um es endlich zu tragen und den Schnitt immer wieder verwenden zu können. Außerdem hilft es Dir, Deine Proportionen besser einzuschätzen und ein Gefühl (geschulten Blick und Tragegefühl) für gute und schlechte Paßform zu entwickeln bzw. auch durch kleine Änderungen eine große Wirkung und Verbesserung zu erreichen. Ich zeige Dir wie Du Deinen Schnitt dann entsprechend der besprochenen Änderungen anpassen kannst.

Wenn noch Zeit bleibt, dann kannst du die Änderungen gleich umsetzen.

Im Kurspreis enthalten:

  • Nutzung einer Nähmaschine, Overlock- und Bügeleisen während des Kurses.
    Wer lieber an der eigenen Maschine näht, kann diese natürlich gerne mitbringen, eine Kursermäßigung erfolgt dadurch nicht.
  • Gutschein für meinen Shop
  • Kaffee, Tee, Wasser und Snacks sowie Obst

Bitte folgende Materialien mitbringen:

  • Nähwerkzeuge wie Fadenschere, Stoffschere, Handmaß, Maßband
  • Zeichenwerkzeuge wie Pritt-Stift, Tesa-Film, Bleistift, Lineal, Geodreieck, Papierschere
  • Dein Oberteil, Rest-Stoffe, Einlagen, Knöpfe, Bänder, Nähgarn, Overlockgarn
  • Schnitt des Oberteils (wenn am Teil bereits etwas geändert wurde, dann sollten die Änderungen des Teils bereits auf den Schnitt übertragen sein, also Oberteil sollte mit dem Schnitt übereinstimmen den ihr mitbringt)
  • Andere Hilfsmittel, die ihr persönlich benötigt
  • Wer Schnittpapier für Änderungen hat, kann das gerne mitbringen

Der Kurs ist auf maximal 4Teilnehmer begrenzt.

Es handelt sich hier nicht um einen Anfänger-Nähkurs, du solltest bereits erste Näherfahrung haben. Ayse wird dir alle Schritte zeigen und vornähen, an deinem Unterrock wirst du dann die Schritte selbst umsetzen.