Bombom Teens (146 – 176) Sweathose

10,00

Papierschnittmuster + Nähanleitung 

SCHNITTMUSTER
Farbig gedrucktes Papierschnittmuster zum Ausschneiden oder Abpausen per Post

NÄHANLEITUNG
Ausführliche, bebilderte Schritt-für-Schritt Anleitung als PDF (Downloadlink im Papierschnitt)

GRÖßEN: 146 – 176

SCHWIERIGKEITSGRAD: Anfänger mit erster Näherfahrung

STOFFEMPFEHLUNG
Dehnbare Stoffe (Sweat, Sommersweat, French Terry, etc.)

BESCHREIBUNG
Bombom ist eine lässige Jogginghose mit seitlichen Eingriffstaschen (groß genug für ein Mobiltelefon) und optionalen Gesäßtaschen. Die Hose ist oben leger geschnitten, hat einen leicht tieferen Schritt und schmal geschnittene Beine. Zum Vernähen eignen sich alle zumindest leicht dehnbaren Stoffe. 

Beschreibung

Papierschnittmuster zum Ausschneiden oder Abpausen per Post + ausführliche, bebilderte Schritt-für-Schritt Nähanleitung (PDF Downloadlink im Papierschnitt).

Größen
Das Schnittmuster umfasst die Größen 146 – 176 – es kann die reguläre Konfektionsgröße gewählt werden.  

Stoffempfehlung
Alle zumindest leicht dehnbaren Stoffe wie Sweat, Sommersweat, French Terry etc.  .

Benötigte Stoffmenge

Größe  Stoffverbrauch Größe  Stoffverbrauch
146 100 cm x VB 164 120 cm x VB
152 100 cm x VB 170 150 cm x VB
158 120 cm x VB 176 150 cm x VB
 

Benötigtes Material

  • Stoff (s.o.)
  • Schere, Maßband, Stecknadeln oder Klammern, Sicherheitsnadel
  • 3 cm breites Gummiband
  • Ggf. Kordel und Ösen
  • Ggf. Zierband für die Seitennähte
  • Nähmaschine, Overlock/Coverlock (falls vorhanden)

Rechtliche Hinweise

Alle Rechte an diesem Schnittmuster liegen bei Ilka Matthiessen. Dieser Schnitt darf für private Zwecke und zur Anfertigung von bis zu 20 Exemplaren insgesamt auch zum gewerblichen Verkauf genutzt werden. Möchtest du mehr verkaufen, so erwirb bitte eine Gewerbelizenz. Die Massenproduktion von nach diesem Schnittmuster gefertigten Kleidungsstücken sowie Weitergabe oder -verkauf, Tausch, Kopie, Abdruck oder Veröffentlichung (auch teilweise) dieses Schnittmusters sind ausdrücklich untersagt. Beim Verkauf der nach diesem Schnittmuster angefertigten Kleidungsstücke ist Folgendes anzugeben: Genäht nach dem Schnittmuster “Bombom” von erbsünde.