Papierschnitt SUPERBIA – Bluse/Tunika/Kleid

12,00

Papierschnittmuster per Post + ausführliche, bebilderte Schritt-für-Schritt Nähanleitung als PDF (Downloadlink im Papierschnitt).

Größen: XS – XXXL (ca. 34/36 – 52/54)

Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Langarm Superbia ist ein Schnittmuster zum Anfertigen einer locker fallenden, ausgestellten Bluse, die auch verlängert als Kleid genäht werden kann. Das Schnittmuster die Schnittteile der Basis Superbia sowie Schnittvorlagen für gerade und ausgestellte, lange Ärmel (Trompetenärmel).

Varianten:
– ärmellose Tunika/Kleid
– kurze oder lange Ärmel, Trompetenärmel
– variable Länge: Top, Tunika, Bluse, Kleid

7 vorrätig

Kategorie: Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

Nach Zahlungseingang erhältst du ein farbig gedrucktes Papierschnittmuster in A0 auf hochwertigem Papier zum Ausschneiden oder Abpausen. Der Versand erfolgt innerhalb von 3 – 5 Tagen per Post. 
Das Papierschnittmuster enthält einen Link zur ausführlichen, bebilderten Schritt-für-Schritt Nähanleitung als PDF.

Das Schnittmuster enthält die Basis-Superbia (Tunika) inklusive Schnittvorlagen für lange und kurze Ärmel.

Stoffempfehlung
Weich fallender Stoff wie Viskose, Seide, Satin, Batist, Jersey, Interlock, Viskosejersey oder Baumwolle.

Stoffverbrauch:

In der Regel sind Stoffe ca. 145 cm breit (Achtung: beim Waschen laufen sie etwas ein). Benötigst du also mehr Breite, musst du die doppelte Länge bestellen. Gegebenenfalls kommt auch noch ein 8 cm breiter Streifen hinzu, wenn du dich für die Schleifenvariante entscheidest!

XS S/M L/XL XXL XXXL
Bluse 65 x 115 cm 65 x 125 cm  65 x 136 cm 65 x 148 cm 65 x 160 cm 
Bluse lang 73 x 120 cm  73 x 130 cm 73 x 140 cm 73 x 152 cm 73 x 164 cm
Kleid 103 x 125 cm 103 x 130 cm 130 x 146 cm 103 x 160 cm 103 x 176 cm

Für die langen Ärmel benötigst du zusätzlich ca. 60 -90 cm Stofflänge mehr (je nach Ärmellänge).

Benötigtes Material:

  • Je nach Version für das Saumbündchen: Bündchenstoff oder schmales Gummiband
  • Je nach Version des Halsabschlusses: Satinband, Baumwollband oder Jerseystreifen zum Flechten, Kam Snaps oder Druckknöpfe für die Halsband-Version
  • Für seitliche Bindebänder: Kordel oder Satinbänder

Sonstiges Material:

  • Stoff (s.o.)
  • Schere, Maßband, Stecknadeln oder Klammern
  • Sicherheitsnadel zum Einfädeln von Gummi oder Schleife
  • Normale Nähmaschine und/oder Overlock (nicht erforderlich)
  • Bügeleisen

Rechtliche Hinweise:
Alle Rechte an diesem Schnittmuster liegen bei Ilka Matthiessen. Dieser Schnitt darf für private Zwecke und zur Anfertigung von bis zu 20 Exemplaren auch zum gewerblichen Verkauf verwendet werden. Möchtest du mehr verkaufen, so erwirb bitte eine Gewerbelizenz.
Die Massenproduktion von nach diesem Schnittmuster gefertigten Kleidungsstücken sowie Weitergabe oder –verkauf, Tausch, Kopie, Abdruck oder Veröffentlichung (auch teilweise) dieses Schnittmusters sind ausdrücklich untersagt.
Beim Verkauf der nach diesem Schnittmuster angefertigten Kleidungsstücke ist Folgendes anzugeben: genäht nach dem Schnittmuster „Superbia“ von erbsünde.