Amorada (32–58) Jacke, Mantel, Weste

12,00

Papierschnittmuster + Nähanleitung 

SCHNITTMUSTER
Farbig gedrucktes Papierschnittmuster zum Ausschneiden oder Abpausen per Post

NÄHANLEITUNG
Ausführliche, bebilderte Schritt-für-Schritt Anleitung als PDF (Downloadlink im Papierschnitt)

GRÖßEN: 32 – 58

SCHWIERIGKEITSGRAD: Anfänger

STOFFEMPFEHLUNG
Dehnbare, weiche Stoffe (Jersey, Strickjersey, dickerer oder dünnerer Strickstoff,  Wollwalk, Sweat, Alpenfleece etc.)

BESCHREIBUNG
Amorada ist ein locker geschnittener Cardigan, der als Jacke oder Mantel genäht werden kann. Das Schnittmuster enthält Schnittvorlagen für optionale Keile, die an das Schnittmuster geklebt werden können. Ohne die Keile fällt Amorada vorne am Bauch offen, mit Keilen erhält sie einen großen Kragen und kann vor dem Bauch geschlossen werden. Lässt du die Ärmel weg, wird Amorada zu einer legeren Weste. 

Varianten

  • Variable Länge (Jacke, Kurzjacke oder Mantel)
  • Offen oder geschlossen fallend (ohne oder mit Keil)
  • Optionale Taschen zum Aufnähen
  • Ärmellos als kuschelige Weste

Beschreibung

Farbig gedrucktes Papierschnittmuster zum Ausschneiden oder Abpausen per Post + ausführliche, bebilderte Schritt-für-Schritt Nähanleitung (PDF Downloadlink im Papierschnitt)

Größen
Das Schnittmuster umfasst die Größen 32 – 58. Da der Schnitt leger fällt, kannst dich an deiner normalen Konfektionsgröße orientieren.

Stoffempfehlung
Es eignet sich jeder weiche, dehnbare Stoff – zB Jersey, Strickjersey, dickerer oder dünnerer Strickstoff,  Wollwalk, Sweat, Alpenfleece etc.

Stoffverbrauch (bei einer Stoffbreite von ca. 145 cm)
Nähst du die Amorada ohne Keil, so benötigst du die Schnittmusterlänge der Jacke/des Mantels + die Ärmellänge. Dies gilt ebenfalls, wenn du den Keil der Amorada, wie in der Anleitung beschrieben, anpasst.
Lässt du die Keile so breit wie im Schnittmuster vorgesehen, so musst du das Jackenteil aus zwei Teilen zuschneiden und diese im Rücken zusammennähen. In dem Fall benötigst du 2 x die Schnittmusterlänge + die Ärmellänge.
Nähst du die Amorada als Weste, benötigst du – je nach oben genannter Keil-Variante – 1 oder 2x die Schnittmusterlänge der Jacke (ohne Ärmel).
Zur Orientierung: Die Länge des Schnittmusters von Kragen bis zur Jackenlänge beträgt 95 cm, die Ärmel sind maximal 80 cm lang.

Benötigtes Material

  • Stoff (s.o.)
  • Schere, Maßband, Stecknadeln oder Klammern
  • Nähmaschine oder Overlock

Rechtliche Hinweise:
Alle Rechte an diesem Schnittmuster liegen bei Ilka Matthiessen. Dieser Schnitt darf für private Zwecke und zur Anfertigung von bis zu 20 Exemplaren insgesamt auch zum gewerblichen Verkauf verwendet werden. Möchtest du mehr verkaufen, so erwirb bitte eine Gewerbelizenz. Die Massenproduktion von nach diesem Schnittmuster gefertigten Kleidungsstücke sowie Weitergabe oder –verkauf, Tausch, Kopie, Abdruck oder Veröffentlichung (auch teilweise) dieses Schnittmusters sind ausdrücklich untersagt. Beim Verkauf der nach diesem Schnittmuster angefertigten Kleidungsstücke ist Folgendes anzugeben: Genäht nach dem Schnittmuster „Amorada“ von erbsünde.

Zeichnung: Jasmin Pastuschek