Bella Dona – Ein schönes Kleid für schöne Frauen

Habt ihr schon unseren neuesten Streich gesehen? Bella Dona ist das Hemdblusenkleid, das auf den ersten Blick ganz klassisch wirkt und auf den zweiten Blick zeigt, dass es geschickt mit diesen Elementen spielt.

Und was noch viel besser ist:  Es ist ein wahrer Figurschmeichler und steht vielen Frauen- und Figurtypen. Die leichte Taillierung zaubert eine schöne Silhouette, auch in großen Konfektionsgrößen.

Brustabnäher, Rückenabnäher, ein zweiteiliger Kragen, Knopfleiste und ein in Falten gelegter Rock sind klassische Kleiderelemente.

 

Mit der hoch angesetzten Taille, dem lockeren Oberteil, einem weit schwingenden Rock und, nicht zu vergessen, Nahttaschen ist Bella Dona das perfekte Outfit für jeden Tag.

Der passende Stoff

Ob aus luftiger Viskose, Batist, Chambrey oder warmen Wollstoff und kuscheligen Flanell – so lange ihr Webstoffe vernäht, könnt ihr euch für jede Jahreszeit die passende Bella Dona nähen. Schau mal bei den Beispielen unserer Probenäherinnen vorbei.

 

Wandlungsfähig

Ob knielang oder als Tunika, mit Gürtel auf Taille gebracht oder locker schwingend, cool mit Lederjacke oder klassisch mit Jacket, mit Stiefeln, Highheels oder Turnschuhen gestylt – Du siehst, Bella Dona ist unglaublich wandlungsfähig und kann mit vielen verschiedenen Looks kombiniert werden.

Wir haben für euch sogar in der Anleitung erklärt, wie ihr das Kleid als Umstandskleid nähen könnt. Als Stillkleid könnt ihr es mit der Knopfleiste auf jeden Fall  auch nutzen.

 

Nähtechniken

Unsere Bella Donna ist ein Schnittmuster für Fortgeschrittene und für Anfänger, die neue Techniken lernen wollen. Du hast noch nie einen zweiteiligen Kragen oder eine Knopfleiste genäht? Keine Sorge, wir haben jeden Schritt in der Anleitung für dich fotografiert und genau erklärt.

Der Rock der Bella Donna schwingt durch die vielen Falten besonders schön. Aber keine Sorge, wir haben uns genau überlegt, wie wir die Falten legen, damit sie an der Hüfte nicht zu sehr auftragen. Auch das findest du ganz genau in der Anleitung erklärt. Sogar Änderungen am Schnitt, wie das Verlängern oder Kürzen des Oberteils zeigen wir dir in der bebilderten Anleitung genau.

Natürlich lässt sich so ein Kleid nicht an einem Tag nähen (zumindest nicht beim ersten Mal) – aber nimm dir ein bisschen Zeit und du wirst sehen, wie viel Spaß es macht, neue Techniken zu lernen und auch mal ein bisschen länger und sorgfältig an einem besonderen Projekt zu arbeiten.

 

Das Schnittmuster Bella Dona bekommt ihr bei uns in den Größen 34 bis 56 als Ebook oder Papierschnittmuster. Hier geht’s zum Shop. Dort findet ihr auch alle Angaben zur Maßtabelle und zum Stoffverbrauch.